Reparatur beschädigter Ikonen durch Anwendung der alten
Herstellungstechniken mit handbereiteten Farben und Materialien.

Es entstehen keine Fälschungen, da bei genauem Hinsehen immer Alt und Neu
zu unterscheiden bleiben, um spätere Reparaturen und Restaurierungen nicht zusätzlich zu erschweren.



Rohzustand
Detailansicht der Kittecken
Überarbeiteter Zustand
 
restaurierte Tichvinskajaecke